31. Juli 2012

Ach Ömken ...

Ich habe nun all die Wolle von meiner Oma nach Dortmund geholt. Und sortiert. Wie man sieht: Oma liebte Rosa. Und schwarz und weiß. Rot eher nicht so.


Mein Plan ist: Mal wieder eine Decke. Die andere ist zwar schon supertoll genug, aber eben auch sehr warm. Jetzt hätte ich gerne eine dünnere, für den Sommer sozusagen.
Gehäkelt.




Ist sie nicht süß, meine Oma? Selbst die kleinsten Fitzelchen hat sie aufbewahrt.



Unten im Korb gefunden: Ein selbstgemachtes Deckchen. Gefällt mir!


Zurück zur Decke: Zuerst war mein Plan, stumpf die Farben aneinanderzuknoten und dann Regenbogenmäßig vorzugehen.
Aber das wird natürlich stressig, weil ich dann weder unterwegs noch mal eben so häkeln kann. Schließlich müsste ich immer alles mitschleppen.

Unweigerlich bin ich auf Granny Squares gestoßen.
Das ist schon besser, so kann man immer unterwegs was schaffen.

Zwei Favoriten habe ich schon, einmal Blümchen und etwas schlichter Vierecke (da bitte schön nach unten scrollen, das Ergebnis sieht supertoll aus!)

Meine Frage an euch: Was gefällt euch besser? Was soll ich machen?
Wie in den Beispielen werde ich wohl jedes Square weiß umhüllen, schließlich habe ich soviel davon. Ansonsten soll es einfach bunt werden.

Ich bitte um eure Meinung, allein kann ich mich nicht entscheiden!

Kommentare:

  1. ich bin für blumen :) ich möchte jetzt auch grannys lernen und mir ne decke aus blumengrannys häkeln. nur kann ich nicht häkeln, wird also n spaß ;)

    gruß
    samira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Häkeln ist wirklich nicht schwer, ich denke mit Youtube und dem Internet allgemein kommst du da schnell hinter. Ich wünsche dir viel Erfolg, wenn du Fragen hast dann melde dich ;)

      Löschen
  2. Also wenn du ungerwegs etwas machen willst sind Vierrecke einfacher nicht? Ich finde Blumen schwieriger und bekomme regelmässig einen Anfall ...
    Mach doch eine Kombi aus beidem...
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kombi klingt nicht schlecht ... ich schau mal, oder häkel einfach mal Probe und gucke, was besser geht.

      Löschen
  3. Also ich finde die Vierecke schöner. Die Blumendecke finde ich glaube ich ein wenig krass, wenn alles voll mit Blumen ist...
    Aber du wirst dich schon richtig entscheiden, das weiß ich ;)

    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tüt,
    vielen Dank für die Verlinkung. War die letzten drei Wochen im Urlaub, deshalb habe ich deinen Kommentar und den Hinweis zur Verlinkung eben erst entdeckt.
    Übrigens: Meine Blümchen-Decke ist schon sehr viel größer geworden. Vielleicht zeige ich demnächst mal aktuelle Fotos.
    Tschüss und viele Grüße,
    Raphaela
    P.S.: Meine Mutter hebt auch jedes noch so kleine Fitzelchen Wollrest auf. :-)

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?