18. Juli 2012

Nööötnööööt!


Heute gibt es mal wieder was genähtes. In meinem Buch bin ich in den letzten Zügen, juhu!

Das sollte es laut Buch werden. Erst habe ich überlegt, es zu überspringen, weil irgendwie relativ ... nicht zu gebrauchen. Aber dann!




Weil ich grad wieder in der Heimat bin und meine voll zick zack Leihmaschine nicht so easy zu transportieren ist in ihrer Gesamtheit mit Schrank musste Mamas "neues" Ding herhalten. Ich brauchte kurz um mich zu orientieren, aber dann konnte es losgehen!




Die Teile alle zuschneiden ..




Schief und unfertig. Auftrennen.




Fertig und nicht mehr ganz so schief! Ich hab mich für einen roten VW entschieden, weil rot einfach geil ist. Und blaue Fenster, weil Fenster IMMER blau sind. Also bitte. Und die kleinen runden Kreise hab ich auch weggelassen, weil die zu klein waren. Das ging nicht.





Und damit das coole Ding nicht nur rumliegt und Staub fängt habe ich noch ein Kissen gemopst. Von meinem Bruder. Der bekommt das Ding nämlich! Er hatte Geburtstag, ist aber noch im Sommerlager. Falls er das Kissen vermisst tut es mir Leid. Aber er bekommt es ja wieder.




Es passt sogar sehr gut in sein Zimmer, er ist nämlich ein Fan von Modellbau und hat sich auch schon einen hübschen Bus zusammengeklebt. Passen sie nicht gut zusammen, die zwei süßen?


Kommentare:

  1. Tolle Idee, sieht echt super aus (:
    Liebe Grüße Teresa - basiamille.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Sieht doch voll cool aus :) Dein Bruder wird sich bestimmt freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Hast du super hingekriegt und er wird sich bestimmt freuen :o)
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Oh jaaa....passt wie die Faust aufs Auge ;-)

    Denke auch dass dein Bruder sich freuen wird.

    herzliche Gruesse

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mich auch erst gefragt, was man damit machen soll.... Aber hast ja ne super Lösung gefunden! Schicki.

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?