28. September 2012

Carpe Diem!



Einen guten Abend wünsche ich und möchte im Vorhinein schonmal jegliche seltsame Formulierungen und Co entschuldigen. Ich hab nur drei Stunden geschlafen und grad noch n Sektchen getrunken und bin dementsprechend nicht Herr Frau meiner Sinne. 

In unserem Schlafzimmer hängt ja dieses selbstzusammengewerkelte Bildchen mit einem Carpe Diem darauf. Man übersetzt diesen Spruch häufig mit "Nutze den Tag".

Da gibt es aber auch noch einen anderen Satz, der auf den ersten Blick dieselbe Bedeutung innehält: "Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre."
Beide Weisheiten wollen, dass man jeden Tag nutzt, Dinge tut, die man gerne tut, das beste aus jeder Gelegenheit macht.
Aber "Carpe Diem" ist mir da wesentlich sympathischer, weil:

"Lebe jeden Tag, als ob es dein letzer wäre" klingt für mich schon depressiv. Ich soll jeden Tag davon ausgehen, dass ich morgen sterben könnte? Yay, schönes Leben, mit dem Tod an meiner Seite. Natürlich weiß ich, dass ich nicht ewig lebe und das mein Leben auch früher vorbei sein könnte als ich es mir wünsche. Aber trotzdem will ich doch nicht davon ausgehen?
Ich weiß auch, dass viele Ehen geschieden werden. Gehe ich deshalb mit der Einstellung in die Ehe, dass sie eh nicht hält? Ne, das ist doch Mist.

Wenn ich mir jetzt vorstelle, wie ich einen Tag leben würde wenn ich wüsste, das es mein letzter wäre ... ich würde Freunde und Familie um mich scharen, bloß nichts Haushaltmäßiges tun, schon gar nix für die Uni.
Schlussfolgerung: Wenn ich jeden Tag leben würde, als ob es mein letzter wäre ... wäre das nicht gut für mein Leben!


ich mag das Sprichwort nicht. Natürlich soll man es nicht so eng sehen und verstehen. Es steckt eher ein "vertrag dich mit allen, sei freundlich, mach das beste aus jedem Tag" dahinter, das ist mir schon klar. Aber trotzdem schwing darin ein gewisses "Pass auf, bald ist es vorbei, muhaha" mit, und das mag ich nicht.

Carpe Diem mag ich.

Und ihr?

Kommentare:

  1. yup. Carpe Diem mag ich auch. Latein ist toll :D

    AntwortenLöschen
  2. "Que sera, sera!" finde ich jut! Old, but Gold^^
    Nachdem meine Firma das ganze Gelände mit solch "Carpe Diem!" Plakate vollklatschte, ist es ein wenig nervig geworden^^
    Wünsche dir einen tollen Start ins Weekend!

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?