20. September 2012

Praline mit Herz





Alle die momentan auf Diät sind sollten ab hier nicht weiterlesen.
Ich habe nämlich eine sehr geniale Leckerei gemacht. Und plane schon die nächste Fuhre. Gut, dass ich keine Waage habe!


Und zwar geht es um Pralinchen. 






Anlässlich eines Geburtstages habe ich sie ge ... schmolzen.
Ganz easy: Man braucht Formen, ich habe Eiswürfelformen genommen. Am besten welche aus Silikon, dann bekommt man die Dinger besser wieder raus. 
Und Schokolade.


Dann ging es los. 

 


In die Formen hab ich rote Zuckerherzen unten rein gelegt, dann die weiße Schokolade geschmolzen. Um dem Ganzen etwas Pfiff zu verleihen habe ich noch ein wenig Bittermandelaroma mit reingetropft. Dann in die Formchen gegeben und mit einem Zahnstocher etwas glattgestrichen. Ab in den Kühlschrank!

 


Abkühlen und hart werden lassen und dann nach Belieben was drauflegen. Ich habe Nüsse genommen, Bananenchips usw. Darüber eine zweite Schicht geschmolzene Schoki, und fertig!

 

Sehr einfach, sehr effektiv! Sie schmecken wirklich lecker und ich plane schön weitere Kreationen. Zu Weihnachten sind das doch nette Geschenke, zum Beispiel.


Also los: Kauft Schokolade und kreiert! :)

1 Kommentar:

  1. Nette Idee! Merke ich mir auf jeden Fall und zaubere meiner gesamten Verwandschafft ein paar Kilo extra auf die Hüften^^

    Starte fein ins Wochenende, Kleines!

    Vogelwilde Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?