13. Februar 2013

Enthaltsamkeit



Heute fängt sie an, die Fastenzeit! So wie jedes Jahr, an Aschermittwoch.
Das Fasten ist ja eine ziemlich alte Tradition, und hat mich eigentlich nie so wirklich gejuckt.

Vor ein paar Jahren dann, ich weiß gar nicht mehr wie genau, haben Mama und ich beschlossen, es doch einfach mal zu versuchen. Keine Süßigkeiten, Kekse, Kuchen. Bis Ostern. Mal sehen, ob das klappt?
Es hat geklappt, und es war eigentlich ganz witzig!

Mittlerweile faste ich glaube ich das vierte Jahr, wie oben. Nicht aus religiösen Gründen, sondern, weil es irgendwie ein gutes Gefühl gibt. Man isst automatisch gesünder, mehr Obst und so, und fühlt sich dann auch supertoll. Und Freunde, wie absolut oberaffengeil das erste Stück Schokolade an Ostern schmeckt! Ein Traum! ♥

Den Herzmann habe ich vor zwei Jahren auch überzeugen können (er glaubte mir nicht, dass ich es durchhalte. Ich verstehe ihn, eigentlich bin ich der absolute Schokovernichter.) und er ist mit dabei. Das macht es auf jeden Fall leichter, denn neben Leuten zu sitzen, die gemütlich ne Tafel Schokolade futtern ... das macht das Ganze schon schwieriger!
Ab heute heißt es also wieder: Nix Nussnougataufstrich, nix Schoko, nix Weingummi, nix Kekse, nix Kuchen. Marmelade lasse ich mir. Ganz ohne süß geht ja irgendwie auch nicht. Und Salzstangen bzw ein bisschen Knabberzeug ist auch erlaubt. Das esse ich nämlich eh nicht wirklich. Aber wenn man auf einem gemütlichen Abend/ner Party ist und die ganze Nacht nichts von dem leckeren Zeug anrühren darf, das übersteigt meine Disziplin.


Ich habe übrigens noch nie abgenommen in der Fastenzeit, obwohl ich das jedes Mal wieder erwarte :D Also kann ich danach aber auch guten Gewissens wieder zuschlagen bei all den Leckereien.


Fastet ihr? Was haltet ihr davon? Unsinn, à la "Man lebt nur einmal und soll es genießen" oder voll dabei?

Kommentare:

  1. Ich finde toll, dass du fastest!Ich machs nicht *brüll* Wieso? Gute Frage. Hast du nun schon ein neues Langzeitprojekt? Und ich bin froh, dass ich dich nicht loswerde, Kleines <3 Hab noch einen schönen Abend. Drück dich!

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch nie mit dem Gedanken gespielt zu fasten. Ich finde es aber eine tolle Idee und kann mir nicht vorstellen, dass das machbar ist. :) Viel Glück!

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?