17. Oktober 2013

In aller Munde: Erbarmen



Ihr habt es hier schon gesehen, ich habe wieder mal ein Buch ausgelesen. Es handelt sich dabei um Erbarmen von Jussi Adler Olsen, das erste in der Liste von vieren (?), die momentan überall zu sehen sind.




Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?


Zu Anfang spielt die Geschichte wieder in zwei Strängen: Es wird von der Politikerin Merete erzählt, und wie sie letztendlich entführt wird, und von Carl Morck mit durchgestrichenem "o", einem grießgrämigen Ermittler, der trotzdem sehr symphatisch ist. Er wird dem neuen Dezernat Q zugeordnet, das alte Fällte wieder neu auflegen soll. Hier das beste am Buch: Er bekommt einen Assistenten, Assad, der einfach niedlich ist. Zusammen finden sie nach und nach raus, was mit Merete passiert ist.

Ich habe das Buch gerne gelesen, auch wenn es ein wenig an Spannung gemangelt hat. Es war eher wie ein Roman zu lesen, zumindest die erste Hälfte des Buches, dann wie ein Krimi. Unter Thriller stelle ich mir etwas mehr Drama und Spannung vor. Trotzdem auf jeden Fall ein gutes Buch, die anderen werde ich bestimmt auch noch lesen.


Hat hier jemand das Buch schon gelesen? Wie fandet ihr es?




Kommentare:

  1. Mir ging es auch so wie dir. Vor allem in der ersten Hälfte des Buches hat mir Spannung gefehlt. Aber später war es klasse.

    Liebe Grüße, Katja :)

    AntwortenLöschen
  2. Es ist das erste von fünf Carl Morck-Büchern ;) Ich lese gerade das fünfte und kann daher nur sagen: Ich finde die Reihe klasse! Ich liebe einfach den Humor und Carls Art und das Zusammenspiel mit Assad, wobei das in den folgenden Bänden noch besser wird ;) Ich denke, den dritten Band fand ich bisher am besten, den zweiten am schwächsten, aber insgesamt kann ich alle empfehlen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das Buch schon gelesen und war total begeistert davon! Hab schon zwei Bücher der Reihe gelesen wobei ich etwas enttäuscht vom vorherigen war, aber vielleicht ändert sich das ja wieder beim nächsten Band.
    Kann es dir sehr empfehlen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe die Jussi-Bücher <3 Warte noch auf das vierte.
    Schau mal hier: http://linutilecologne.blogspot.de/2013/10/fragen-kostet-nichts.html

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?