2. November 2013

Kakakakaktus

Ein schönes Wochenende liebe Leser. Was treibt ihr so? Aktivitäten oder lieber Rumhängen?

Da mir grad keine gute Überleitung einfällt, fange ich einfach mal so aus dem blauen heraus an. Eine Freundin von mir entdeckte letztens auf Facebook die Gruppe "Selbstgemacht". Diese Gruppe besitzt ein Profilbild, das sie völlig begeisterte: Ein Kaktus-Nadelkissen, gehäkelt. Ich bot an, ihr solch eines zu machen. Gesagt, getan, ich stelle vor: Herr Kaktus. Einen anderen Namen hat er noch nicht, aber was nicht ist ...



Herr Kaktus besteht aus unten zu sehenden Zutaten. Grüne und braune Wolle. Gehäkelt habe ich da frei Schnauze, erstmal einen Kreis (3LM, zur Runde schließen, ein paar FM hinein und dann in jede FM der Vorrunde zwei FM bis ich dachte, dass es groß genug wäre). Danach so lange im Kreis häkeln, bis die Höhe etwa passt. Ich habe nach persönlichem Befinden abgenommen, mit grün weitergemacht, Maschen zugenommen usw. Ist ja eigentlich ziemlich offensichtlich, oder?

Herr Kaktus ist leider ziemlich unfotogen. Die Sonne war nicht sehr freundlich, und der Blitz hebt seine Problemzonen hervor. Doch trotz dünner Haut und schiefem Lächeln ist er ein sehr sympathischer Geselle.


Ganz grausam übrigens mein Ohrwurm, der mich die ganze Häkelzeit lang begleitet hat: Sommer, Sonne Kaktus. Schrecklich, man wird es niiie wieder los. Eigentlich mag ich den Helge gar nicht, aber im Praktikum hatte ich einen Kollegen der dieses Lied hören wollte. Nur einen Tag, dafür locker 10 Mal hintereinander. Seitdem kommt der Ohrwurm, wenn ich ihn am wenigsten erwarte. Na gut, ein bisschen lustig ist es schon. (Und wer von euch bleibt verschont?)






Kommentare:

  1. Der Kaktus ist ja echt süß. Wie hast du ihn im Topf befestigt? Also dass er da auch vernünftig drin hält?
    Hihi, der Ohrwurm :) Wie wärs mit "Es gibt Reis, Baby" oder "Hast du eine Mutter, dann hast du immer Butter im Schrank für das Butterbrot" oder "Käsebrot" :-D Meine Schwester hatte früher 2 Helge Schneider CDs... ich bin also etwas geprägt.
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Den Kaktus hab ich in das Eimerchen einfach reingestellt, aber ich würde ihn persönlich noch mit Heißkleber kleben, glaub ich. Das darf dann allerdings die Beschenkte entscheiden ;)

      Löschen
  2. Hahahaha ich musste eben so lachen. Hab den blöden Ohrwurm auch... ganz schlimm Sommer Sonne Kaktus nie mehr arbeiten gehn...lalalala.
    Sorry
    Nein also dein Kaktus ist total süss, gefällt mir gut. Da wird sich deine Freundin riesig freuen.
    Liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  3. Somme, Sonne, Kaktus.. Yeah! :D ein tolles Lied :D Deinen Kaktus finde ich auch sehr toll :) Gute Idee! Vielleicht brauche ich sowas auch! :)
    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Der Kaktus ist soooo goldig <3
    Habe mich gerade ein bisschen verliebt. Das wäre mal ein Grund mit dem Häkeln anzufangen :)

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?