24. Dezember 2013

Adventskalender - die letzten Türen.


Frohe Weihnachten euch allen, gemütliche, ruhige Tage und eine schöne Zeit mit euren Lieben!



Susanne hat an Tag 15 ein hübsches Teelichtding gebastelt. Das Teelicht wird hinter diese gefaltete Sache gestellt, und zaubert dann einen Engel, den man hier nur erahnen kann. Sieht ziemlich heimelig aus, danke, Susanne!

Janine hat uns eine weitere Lichttüte beigesteuert, diesmal mit einem feschen Weihnachtsmann drauf. Weil ich mit Lichttüten so mein Problem hab (Teelicht da drinnen anzünden - Brandgefahr, schon angezündetes hineinfummeln - Verbrennungsgefahr), habe ich es als Geschenkverpackung genommen. Sah ziemlich gut aus! Danke, Janine.

Bella hat für Tag 17 Pulswärmer gebastelt. Wir waren morgens beim Frühstück einen Moment etwas verwirrt, was es denn nun sei. Serviettenringe war der Vorschlag des Herzmannes, ich hab mich dann aber doch für Pulswärmer entschlossen. Lag auch richtig damit! Danke, Bella.

Nike, diesmal mit Blog, hat für uns eifrig gestricklieselt und Ketten gezaubert. Oder Armbänder. Oder sonstige Deko. Ist jedenfalls vielseitig benutzbar. Ich muss noch schauen, was ich daraus mache, pink und weiß sind leider nicht so meine Farben. Aber da wird sich bestimmt eine Verwendungsmöglichkeit finden. Danke, Nike!


Nummer 19 war von Stephi mit Leckereien befüllt. Ein Winzglas Bratapfelmarmelade und ein kleines Tütchen gebrannte Mandeln. Alles selbst gemacht, und soo lecker, besonders die Marmelade. Mit Mandeln drin, richtig lecker. Das Rezept war glücklicherweise auch dabei. Da kann ich dann nochmal nachkochen! Danke, Stephi. 

Die Nummer 20 gehört meiner Namensschwester, der Julia. Sie hat niedliche Anhänger aus Filzperlen und anderen Perlen gezaubert, und dazu Kärtchen dabeigelegt, die wie selbstgemalt aussehen. Dankeschön, Julia.

Die 21 ist wieder schmackhaft: Gewürzkakao. Habe ich noch nicht getestet, aber Ms. 101things mit Blog hat da bestimmt was leckeres zusammengemischt. Der Herzmann wird sich bestimmt auch sehr freuen. Er liebt Kakao. Dankeschön!

Auch die 22 von Steffi sorgt für gestopfte Mäuler: Eine Backmischung, es fehlt quasi nur das, was verderblich ist, Butter und so. Und es ist mit Lebkuchengewürz! Ich bin sehr gespannt, wie sie schmecken werden. Danke, Steffi!

Dania hat uns für die 23 einen niedlichen Stiefel-Keksausstecher eingepackt, ein Rezept und eine Geschichte. Sehr schön, und vor allem praktisch, ich besitze nämlich keine Keksausstechförmchen und habe bisher immer Pinnchen genommen. Nun kann es im nächsten Jahr auch andere Kekse geben als runde! Super, danke, Dania.

Das allerletzte Türchen von Sarah enthält Vanillezucker, mmmh. Das freut mich und kommt ins nächste Rezept mit rein. Dankeschön! 


Mein Fazit der Aktion: Es war toll, es hat Spaß gemacht und darf gerne nächstes Jahr wieder genauso stattfinden. So viele schöne Dinge, jeden Tag habe ich mich gefreut ein Päckchen aufzumachen. Außerdem bekommt man so neue Ideen aus allen Richtungen, total gut!

Und jetzt geh ich in die Weihnachtstage. Bis bald!






Kommentare:

  1. Schön, dass es dir Spaß gemacht hat :-)
    Bzgl. der Lichttüten: wenn man die Teelichter in ein Glas stellt und mit nem Stabfeuerzeug anzündet, passiert doch nix?
    Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachten!
    LG Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,
    das tut mir jetzt leid, dass ich es mit den Farben nicht treffen konnte! Vielleicht kennst Du jemanden, dem die Farben besser zusagen & an den Du die Kette weiterverschenken kannst? Viel Arbeit war das nämlich tatsächlich ; )
    Grüße & hab ein tolles neues Jahr,
    Nike

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?