15. April 2014

Teelicht DIY

Hallo ihr Lieben!


Ich bin ja ein geheimer Fan von Duftkerzen. Na gut, so geheim ist das nicht wirklich. Beim großen Möbelhaus kommt darum häufig ein großes Glas mit, wenn ich dort bin. Apfel ist mein Favorit. 
Diese Kerzen brennen dann also vor sich hin, und irgendwann sind sie leer und übrig bleibt das Glas. Welches ich natürlich nicht wegschmeißen kann, denn damit lässt sich ja immer noch etwas anfangen.
Ein Beispiel dafür seht ihr hier.


Die Erklärung ist denkbar einfach, und die Zutaten hat auch fast jede Frau im Haus. Wie so oft habe ich zu Nagellack gegriffen, um ein paar schöne Effekte zu erzeugen. Getupft habe ich mit Wattestäbchen, das ist nicht optimal, da die die Farbe ganz schön aufsaugen. Besser gehen vermutlich Radiergummienden von Bleistiften, aber so etwas hatte ich leider nicht da. Ich habe es erst mit dem Pinsel selbst versucht, aber da bin ich zu unbegabt für.


Und nun heißt es einfach nur noch Farbkombinationen zusammenstellen und lostupfen, wild durcheinander. Je bunter die eigene Lacksammlung, desto mehr Möglichkeiten habt ihr, aber auch ein Glas mit Rot- oder Rosatönen sieht ziemlich schick aus, finde ich.


Wie immer ist es mir schwer gefallen, mit der Kamera einzufangen was ich hier gemacht habe. Aber es ist toll, versprochen. Versucht es auch mal. 


Und weil doch heute Dienstag ist, gehe ich damit zum Creadienstag und schaue, was andere Personen so für tolle Dinge gezaubert haben.





Kommentare:

  1. Wow, die sind ja alle total hübsch geworden - gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Idee - Nagellack steht hier bestimmt auch noch irgendwo rum... :-)
    Dein Blog ist toll ! Ich bleibe :-)
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen toll aus und Bleistifte mit Radierer haben wir. Nur keinen Nagellack. Aber irgendwas ist ja immer ... Dein Blog gefällt mir (bin über Creadienstag hier), ich glaub hier schau ich öfter rein.

    AntwortenLöschen
  4. Coole Idee! Mein Freund liebt die Duftkerzen und wir schmeißen die Gläser immer einfach weg, so eine Schande! Nagellack schmeiße ich auch oft weg weil ich zu viel habe und die Falschen nicht leer bekomme bevor der Lack zu schleimig wird! Also super Idee für mich, danke!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Idee. Ich wollte demnächst auch mal etwas ähnliches probieren. Aber die Nagellackidee ist genial. Zumal ich so viele rumstehen habe und sie dann doch eher selten trage :D
    Liebe Grüße
    Das Moos von http://moosteppich.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Achso; Ganz vergessen. Wollte dich da noch ein zwei Sachen in Richtung möglicher gegenseitiger Blogroll-Übernahme oder sogar Blogvorstellung fragen. Vielleicht hast du ja Lust?! Würde mich riesig freuen. Sag mir doch einfach Bescheid ob du Lust hast.
    Liebe Grüße Das Moos von http://moosteppich.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Wir können uns gerne vorstellen, wenn du magst. Vielleicht klären wir das mal per Mail ;)

      Löschen
  7. Die Teelichtgläser sind richtig schön geworden und das mit dem Nagellack ist eine tolle Idee!
    Um deinen Blog etwas bekannter zu machen haben wir dich für den Liebster Award nominiert. Vielleicht hast du ja Lust unsere Fragen zu beantworten.
    http://houseno12.blogspot.de/2014/04/und-schon-der-nachste-blog-award.html

    Liebe Grüsse und schöne Osterfeiertage
    Petra & Jinx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Lieben, vielen Dank für die Nominierung, diesmal muss ich aber leider ablehnen. Liebe Grüße!

      Löschen
  8. Tolle Idee! Hab da auch noch ein paar der Gläser, die im Schrank auf Einsatz warten.

    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  9. suuuper! ich hab so ein paar so Glas Teelichter die ich echt mal aufmöeln wollte.
    An Nagellack fehlt es bei mir auch nicht.
    Ich find's voll super wie vieseitig dein Blog ist. Wie findest du da nur die Zeit. Ich komm bei meinen Projekten kaum nach ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, so häufig bekomme ich auch nicht etwas fertig ;)

      Löschen

Und was sagst du dazu?