8. Juni 2014

Vorstellung: DIY-Ideenbox

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr das auch, mit irgendetwas vor dem Mülleimer zu stehen und zu denken, dass sich daraus bestimmt noch was machen ließe? Genau für euch habe ich heute etwas. 

Und zwar bin ich von der DIY-Ideenbox gefragt worden, ob ich ihre Geschenkideenbox mal vorstellen mag. Die Seite kannte ich sogar vorher und hatte mir daher unabhängig von der Anfrage schon ein Bild gemacht. Ein gutes, um genau zu sein. Das Prinzip ist eigentlich ganz simpel.
Zuerst wird das Material ausgewählt, dass im Haushalt vorhanden ist. Dann kann man noch seine eigenen Skills bewerten: eine Anfängeranleitung oder doch lieber eine für Fortgeschrittene? Und letztendlich lässt sich noch das Geschlecht des zu Beschenkenden auswählen, denn hauptsächlich ist diese Seite als Ideengeber für selbstgemachte Geschenke gemacht. Was natürlich nicht davon abhält, auch mal die ein oder andere Idee für sich selbst auszuprobieren ...


Wer keine Lust auf dieses Auswahlverfahren hat, kann sich auch gleich weiter unten alle verfügbaren Anleitungen ansehen. Und hier der Clou: Es sind alles Ideen von Bloggern. Jeder kann dort etwas einsenden, hauptsache dem Motto "Aus Alt mach neu" getreu. 

Ich habe - ohne es zu wissen, denn ich habe die Anleitung direkt auf dem Blog selbst gefunden - auch schon eine Anleitung von dort nachgebastelt, und zwar das Federmäppchen aus Schokoladenpapier. Ihr erinnert euch an das Weihnachtsgeschenk für den Herzmann?


Kennt ihr diese Seite schon? Habt ihr vielleicht sogar etwas nachgebastelt? Die Grundidee, aus "Müll" noch etwas sinnvolles zu schaffen und damit tatsächlich dann jemand anderem eine Freude zu machen, finde ich jedenfalls knorke.





Kommentare:

  1. Witzig, Katja von "mädchenmitherz" hat die DIY Ideenbox heute auch in ihrer Linksammlung vorgestellt :)
    Ich kannte die DIY Ideenbox schon und finde sie sehr ansprechend. Eine witzige Idee. Etwas davon gebastelt habe ich allerdings (bislang) noch nicht, aber das kann ja noch kommen. Upcycling ist schließlich voll im Trend :)
    Liebste Grüße,
    lotta

    AntwortenLöschen
  2. Hey meine Liebe,
    ich kannte die Seite noch nicht. Vielen Dank für den Tipp. Wird gleich mal ein wenig gestöbert :)
    Liebe Grüße
    Das Moos von http://moosteppich.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hi :) Ne, ich kannte die Seite noch nicht :) Eine schöne Idee finde ich, also danke für's Vorstellen :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?