16. Dezember 2014

Ein kleiner Happen zwischendurch

Hallo ihr Lieben,

Weihnachten schreitet mit allergrößten Schritten näher. Hier bei uns ist viel zu tun und wenig zu zeigen, sowohl handwerklich als auch im echten, richtigen Leben. 

Weil ich keine Geschenke vorher zeigen mag, es könnte ja doch der oder die Glückliche hier vorbeischauen, gibt es etwas, dass ich aus Resten eines Geschenks gemacht habe. Ist doch auch nicht schlecht?


Ein Paar Babysocken schadet nie und macht sehr glücklich, durch seine Winzigkeit. 

Ich bin dann auch wieder weg, Dinge organisieren. Habt einen schönen Tag!




Kommentare:

  1. Liebe Tüt,
    Deine süßen Babysocken sind es immer wert gezeigt zu werden. Sie sind so knuffig! Vergiss nicht, alle Geschenke zu fotografieren, damit wir sie dann später noch sehen und bewundern können:-)
    Liebe Grüße und eine schöne Zeit,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meisten habe ich tatsächlich schon fotografiert, nur eins fehlt noch und eins muss noch fertig werden. Ich habe also viel zu zeigen nach Weihnachten ;)

      Löschen
    2. Da freu ich mich auch schon drauf... ich mag Deine Sachen immer sehr.... und diese Babysöckchen??? Was soll ich dazu sagen..... sooooo süß!!!!

      GLG und eine besinnliche Restadventszeit
      Pamy

      Löschen
  2. Tüt, die Babysocken-Queen :-)
    Liebe Grüße und frohes Dinge organisieren!
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?