12. Dezember 2015

12 von 12 im Dezember 2015

Hallo ihr Lieben,

zum letzten Mal in diesem Jahr dürft ihr verfolgen, was ich am 12. des Monats so getrieben habe. Im gegensatz zu den letzten beiden Malen musste ich nicht arbeiten, sondern habe frei. 


1) Adventskalender öffnen und freuen. In diesem Fall sorgt allein schon die Karte für große Begeisterung. So viel Mühe! 2) Ich habe mich lange mit der Vorfreude begnügt, aber jetzt will das neue Projekt endlich angestrickt werden. Alle Vorbereitungen werden getroffen. 3) Frühstück mit dem Herzmann.

4) An Üsseltagen wird erstmal eine Kanne Tee gekocht und dann den ganzen Tag davon getrunken. Wärmt Bauch und Herz. 5) Der Tag besteht hauptsächlich aus gemütlichem Nähen. Mit Puschen kann ich das ja nicht, also ist der rechte Fuß immer ohne. 6) Mia ist in der Pubertät. Pennt den ganzen Tag im Schlafzimmer, isst nicht. Nachts wird dafür Party gemacht ohne Ende. Ich war gucken, ob sie noch lebt, wirkt aber sehr zufrieden und schnurrt bei meinem Anblick. Ich mag dich auch!


7) Der 12. ist ja mein monatlicher Duschtag (hihi), in diesem Fall mit dem frisch ausgepackten Peeling. Ich wollte es ganz kurz aufessen, so gut riecht das, war dann aber artig. Schöne weiche Haut! 8) Lichterliebe im Wohnzimmer. So gemütlich. 9) Das Weihnachtskleid hat Ärmel. 



10) Spülmaschine ausräumen. Immerhin haben wir nur eine kleine, da gehts schnell. 11) Improvisiertes Essen machen, eigentlich wären wir heute eingeladen gewesen, aber die Gastgeberin ist krank geworden. 12) Unterm Tisch scharrt es so komisch. Mia liegt da auf dem Rücken und spielt mit dem Tisch. Oder fängt Holzwürmer, wer weiß. Lustig anzusehen!


Mehr 12 von 12 am 12.12. gibt es wie immer bei Draußen nur Kännchen.





Kommentare:

  1. Oh, das sieht aber schön weihnachtlich bei euch aus mit den Lichterketten. Ich erfreue mich auch tagtäglich an der Weihnachtsdeko und finde es immer schade, wenn man die im Januar wieder wegräumen muss :-(

    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, müssen musste gar nix. Ich lass das so lange da bis es draußen etwas gemütlicher wird. Pf. :D

      Löschen

Und was sagst du dazu?