24. November 2012

Dicke rote Kerzen, Tannenzweigenduft ...

Freunde, nur noch eine Woche und die Adventszeit ist voll angelaufen! Jetzt wird es ein bisschen eng, auch ich muss nächste Woche unbedingt noch los und mir einen Tannenkranz kaufen, damit besinnlich in die Adventszeit gestartet werden kann.

Wer aber Tanne nicht mag, allergisch ist oder wie ich auch mal zwei Kränze rumstehen haben mag, der findet bei Fräulein Päng die weltbeste Idee dazu!
Sie hat einfach kreativ ein wenig Wolle und Styropor kombiniert und daraus einen wunderhübschen Adventskranz gezaubert. Das musste ich unbedingt nach machen!

Also habe ich einen Styroporkranz gekauft, ein bisschen in Omas Wollvorrat gestöbert und tatsächlich mal Verwendung für Glitzergarn gefunden! Das mag ich sonst nämlich gar nicht, aber an Weihnachten kann es gar nicht kitschig genug sein ;)





Ich habe den Umfang des Kranzes ausgemessen, bzw den Umfang des Schlauchs... versteht ihr was ich meine? Und danach die Maschen aufgenommen. Tja, und dann ganz schlicht drauflosgestrickt und immer mal wieder getestet, ob er rum passt. Als das dann soweit war, hab ich abgestrickt, die kurzen Enden zusammengehäkelt und dann das Ganze um den Styroporkranz festgehäkelt. War eine kleine Friemelei, aber es ging.

Ich will noch eine ganz dicke rote Kerze kaufen und in die Mitte stellen, aber diese Lösung gefällt mir auch gut.

 


Ich glaube auf diesem Bild kann man die Wolldetails besser sehen ... es ist halt mit ein paar silberfäden durchzogen, und hat Knötchen. In echt ist es wirklich schön! Wieder einer der Momente, wo ich mir eine bessere Kamera wünsche ... habe ich aber nicht. Egal.

Fräulein Päng musste ihren Kranz noch ein wenig anmalen, damit das weiß nicht durchscheint, diesen Schritt habe ich mir praktischerweise sparen können. 

 

Na, was sagt ihr? Habt ihr schon einen Kranz? Klassisch mit roten Kerzen oder mal was ganz anderes?

Kommentare:

  1. Oaaaarrr!
    Meine Liebe, der ist ja wundervoll geworden! Total schön, vor allem diese Silberfäden im Garn!
    Jetzt kann der erste Advent ja kommen!

    Liebste Grüße!
    Linda

    AntwortenLöschen
  2. Ein kuscheliger Adventsbote!
    Den finde ich ja mal richtig toll!
    Die Lurexfäden in der Wolle sind das I-Tüpfelchen.

    Gefällt mir richtig gut!

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?