12. Oktober 2012

Unboxing Tauschbox!


Vor allem bei Youtube gibt es tausende "Unboxing xy"-Videos. Da geht es zwar meistens um Klamotten oder Make-Up, aber egal.
Ich lasse euch heute teilhaben an meiner Paketöffnung!



Schnippischnappi

Schlaues Kärtchen

Tee und Liebe!



Und da haben wir es auch schon! Ich habe nämlich mit Juliane von eG-monstermamma  getauscht. Sie hatte vor kurzem ein altes Geschirr angeboten und ich habe mich sofort verliebt. Ich meine, Hallo, es ist rot? Wie sollte ich dem denn wiederstehen?

Juliane weiß, dass ich stricken kann, und bat um einen Schal als Tauschobjekt. Das habe ich liebend gerne gemacht, und im Gegenzug diese hübschen Stücke bekommen. Voll vintage, ey!


Es ist hässlich, aber zeigt die Farbe etwas besser.




Ein Teller ist leider nicht mehr zu retten, die Tasse hat nur ein kleines Stück verloren und wird liebevoll geklebt und keinen Kindern zum Trinken gegeben. Aber das ist eigentlich gar nicht soo schlimm.

 



Ich bin mit meinem Tausch jedenfalls völlig zufrieden und freue mich schon darauf, die hübschen Schmuckstücke in mein (leider schon vollen) Küchenschrank einzuräumen. Irgendwo wird sich wohl ein Plätzchen dafür finden.

Und damit die Juliane etwas zappelig wird: Schau mal, eine kleine Vorschau!

 

Ich möchte dir nochmal ganz, ganz herzlich danken, ich für meinen Teil habe mich gefreut, und ich werde den Kräutertee probieren, obwohl ich eben noch schrieb, dass ich keinen Kräutertee mag. Da ist auch Apfel drin, der schmeckt mir bestimmt ;)


Ich fahre jetzt gleich zum Doppeldate zum Chinesisch-Mongolisch-Japanischem Buffett und schlag mir den Bauch so voll, dass ich nur noch Rolle. Mahlzeit!

Kommentare:

  1. Ohje, das tut mir wirklich leid, hatte ja schon prophezeit dass vielleicht nicht alles überleben würde, aber zum Glück hält es sich ja in Grenzen. Und zu meiner Verteidigung möchte ich sagen :D dein Teestatement steht ja erst seit gestern online, meine Paket wartet aber schon eine Woche auf dich :P Außerdem zählt die Message... ;-) Bin schon sehr gespannt auf mehr als das bisschen Bild :-)
    Viel Spaß mit dem Geschirr, es ist schon verdammt geil, aber wenn einem der Appetit damit vergeht nutzt es halt nix, ne?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich kannst du nix dafür, ich wollte ja nur das "Oh Mist" - Gefühl auf deiner Seite vertreiben ;)
      So sind wir ja beide glücklich geworden. Also, davon gehe ich einfach mal aus :D

      Löschen

Ein Blog lebt durch die Kommunikation. Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Frage, jede Idee und antworte so schnell es geht darauf.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.

Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google durch eine Mail an die durch dein Profil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht du dein Abbonement und es wird dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit dich in der Mail, die dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.