24. November 2015

Weihnachtskleid Sew Along - Schnitt und Stoff

Hallo ihr Lieben!

Seit Sonntag stellt die Nähgemeinde vor, was für Weihnachten kleidertechnisch geplant ist. Gesammelt wird wie immer auf dem Me Made Mittwoch Blog, es gibt herrliche Ideen dort, man kann ewig stöbern. Auch ich habe mich entscheiden können. Mögliche Themen der Beiträge:

 - Stoff- und Schnittvorstellung
- Hurra, ich habe genau den Stoff gefunden den ich mir vorgestellt habe. Der Schnitt passt auch  

   super dazu.
- Der Stoff ist toll, aber ich nehme doch lieber ein anderes Schnittmuster. Oder doch nicht?
- Was solls, ich kopiere den Schnitt und schneide gleich noch zu.
- Hilfe, der Stoff kommt nicht. Das Schnittmuster gefällt nicht mehr.

Ich hatte ja echt gehofft, das mein Stoff rechtzeitig ankommt um ein Foto davon zu machen. Dem ist leider nicht so, also zeige ich euch ein paar Bilder aus dem Shop jeweils.

Danke erstmal für die Unterstützung im letzten Beitrag - einige kluge Gedanken waren dabei. Vor allem der, dass das Cambie Dress doch ein bisschen overdressed ist. Ein paar Internetrecherchen und Hirngespinste später war auch mir klar, wenn ich das Kleid aus einfarbigem, dunklem Stoff nähe, dann hängt es die meiste Zeit im Schrank. Ich kann es mir besser für den Sommer vorstellen, aus Blümchenstoff oder sonstwas, dann wäre es auch gut für den (Arbeits)Alltag. Das war also raus.

Weil ich mich mit Jersey weiterhin nicht hundertprozentig anfreunden kann, blieb nur noch das Hawthorn übrig. Und ich nähe es nichtmal als einzige beim Sewalong, kann also bei anderen luschern, das ist doch perfekt. Der Schnitt ist gekauft und ausgedruckt, nur schnibbeln und kleben und schnibbeln muss ich noch. Das ist aber eine Arbeit für wenn die Katz draußen ist, sonst unmöglich. Aber noch mache ich mir gar keinen Stress. 


Bildquelle
Bildquelle





















Bei der Stoffsuche habe ich mich echt schwergetan. Ich musste sowieso was im Internet bestellen, weil ich in den Stoffgeschäften in Münster nichts passendes gefunden hatte, also wollte ich den Stoff für das Kleid gleich dazuordern. Aber was? Baumwolle? Woher weiß ich, dass die schön fällt und sich nett anfühlt? Hemdenstoff war nichts schönes dabei, Jeans konnte ich mir auch vorstellen, aber da habe ich nichts gefunden das schön fallen würde. Letztendlich kam mir dann der springende Gedanke, dass Flanell doch megacool wäre. Sieht schön aus, fühlt sich aber vor allem toll an und sollte auch gut fallen. Flanell scheint jedoch nicht so gefragt zu sein, ich habe lange gesucht. Letztendlich bin ich bei Stoff am Stück fündig geworden und habe dort geordert. Es ist reine Baumwolle, ist mit Fischgrätoptik und grau/anthrazit. Ich bin gespannt, wie der Stoff in echt aussieht, und kann mir das Kleid daraus super gut vorstellen. Ich freue mich sehr auf das Nähen, mit Baumwolle macht mir das echt immer mega Spaß. 



Ich freue mich so sehr auf die kommende Weihnachtszeit!






Kommentare:

  1. Yeah!!! Wie cool, du nähst auch das Hawthorn - das hatte ich ja gehofft ;-) Dann können wir uns bei Problemen gegenseitig helfen! Flanell ist ja auch eine tolle Stoffwahl, bin sehr gespannt! Und jetzt erstmal: viel Spaß beim Kleben :) Ich bin gerade beim Abpausen. Gehüpft wie gesprungen würde ich sagen.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da sind wir schon zwei, total gut :)
      Ich hab gestern schonmal die Ränder abgeschnitten, jetzt muss ich nur noch kleben und ausschneiden. :D Aber der Stoff ist ja eh noch nicht da, und meine Größe muss ich auch noch bestimmen.

      Löschen
  2. Ein sehr schönes Schnittmuster, habe ich selbst einmal als Kleid
    und schon zweimal als Bluse genäht und ich muss sagen, dass
    ich beides sehr gerne trage und auch eine schöne Passform hat.
    Die Stoffwahl finde ich auch toll und ich bin schon sehr gespannt
    wie es am Ende aussieht, denn ich habe es mit Sicherheit auch
    nicht zum letzen Mal genäht.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Silke, und schön, dass der Schnitt dir so gut gefällt :)

      Löschen
  3. Ein schöner Schnitt und den Stoff kann ich mir dazu sehr gut vorstellen - da hast Di bestimmt am Ende ein butterweiches Weihnachtskleid :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tüt,
    Schnitt und Stoff passen wunderbar zusammen. Da kann ich Dir nur wünschen, dass der Stoff bald kommt, damit Du loslegen kannst. Viel Spaß beim Nähen!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  5. Das wird ein tolles Weihnachtskleid :-) Den Schnitt finde ich ja auch schon lange toll und Dein Stoff passt perfekt :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Flanell? Das klingt so richtig schön gemütlich! Da kann das Kleid ja nur perfekt werden! Ich bin auf alle Fälle sehr gespannt auf dein Kleid!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Und was sagst du dazu?