30. September 2012

Über den Wolken

Heute morgen hab ich ganz fix etwas genäht.
Ich besitze nämlich folgendes Shirt. Das mag ich.



Leider mag die Waschmaschine es nicht. Böse kleine Löcher! 



Aber ich habe ja noch etwas Stoff vom Wolkenkissen. Und weil das wolkige Thema mir so lag, und die Löcher irgendwie auch passend waren ...

 


Habe ich fix zwei Wölkchen ausgeschnitten. Das obere nur, damit das untere nicht so allein ist. 

 


Und schon ist das Shirt wieder tragbar und macht sogar gute Laune! :) Die Farbe knallt zwar nicht ganz so, wie auf  dem Foto, aber mir gefällt es trotzdem. Yay!

Kommentare:

  1. Hihi, eine süße Idee.
    Irgendwie ist das echt immer komisch, dass man diese Löcher unten am Bauch im Gürtelschnallenbereich hat, oder?

    AntwortenLöschen

Ein Blog lebt durch die Kommunikation. Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Frage, jede Idee und antworte so schnell es geht darauf.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.

Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google durch eine Mail an die durch dein Profil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht du dein Abbonement und es wird dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit dich in der Mail, die dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.